Bad Gastein

Category: Österreich, Skigebiete 35

Panoramablick von Graukogel
Spuren in den Schnee ziehen sich rund um Gastein bis auf 2.300 Meter! Gastein ist ein Ort für Individuelle Wintersportler mit Sinn für Humor und Genügsamkeit auf hohem Niveau. Das größte zusammenhängende Skigebiet mit hitzigen Abfahrten und einem sagenhaften Höhenunterschied von 1000 Metern bietet Pistenvergnügen im Pulverschnee und Buckellpisten höchsten Spaß!

Gastein ist die ideale Adresse für Genießer der weissen Pracht, die am besten im Skizentrum Angertal ihre Fahrten beginnen. Sehr beliebt ist die Hohe Scharde, denn da ist mit 1440 m Höhenunterschied die längste Abfahrt, die man in den östlichen Alpen finden kann.

Besondere Skigebiete sind der Graukogel mit seinen schwierigen Abfahrten oder Dorfastein-Großartal als Skischaukel im Gasteiner Tal. Alle Generationen und alle Schwierigkeitsstufen finden etwas passendes, denn die vielfältigen Angebote reichen von familienfreundlicher Seilbahn in einer herrlichen Bergkulisse bis zu Pisten mit höchsten Stufen und Graden. Und wem die Puste nach der rasanten Abfahrt ausgegangen ist, der genießt bei Jägertee die herrlichen Panormablicke, die sich überall im Skigebiet den Gästen bieten.

Viele Rundbahnen bieten sich für Langläufer geradezu zu Tagesausflügen per Ski oder Schlitten an. In und um Gastein gibt es hervorragende und leicht zugängliche Off-Pisten. Besonderheiten finden sich für Snowboarder, die auf den höher gelegenen Pisten richtig in Fahrt kommen. Im Kernskigebiet Schlossalm – Angertal – Stubnerkogel sind an Spitzentagen bis zu 12.000 Wintersportler unterwegs. Eine neue Schneeanlage, die 2007 mit einem Volumen von rund 12 Millionen Euro installiert wurde, garantiert perfekten Pulverschnee.

Gastein ist familienfreundlich ohne Wenn und Aber, denn Familien genießen beim Winterurlaub in Gastein viele Vorteile von Angeboten der Betreuung bis zu preislichen Besonderheiten. Das wären günstige Familienbonusse beim Skipasskauf oder Nachlässe in den Skischulen, beim Skiverleih und natürlich auch in den besonders gekennzeichneten familienfreundlichen Family-Skihütten. Auch Jugenliche fahren in Österreichs größtem Skivergnügen an jedem Wochenende (Samstag und Sonntag) zu ermäßigten Preisen mit bis zu 35 % Rabatt gegenüber dem Normaltarif. Traditionell findet das Jazzfestival Snow Jass Gastein statt. Internationale Gäste werden jährlich erwartet.

Fakten für den Skiurlauber

Pisten:200 km Länge
Langlauf-Loipen:90 km, auch gut gespurt
Bergbahnen/Lifte:67
Rodeltouren:2 Bahnen
Sportarten:Ski, Snowboard, Langlauf, Eisklettern, Winterwandern, Eislaufen, Rodeln, Schneeschuhwandern, Freeride, Skitouren, Pferdeschlitten
Kinder:enorm kinderfreundlich durch verschiedene Angebote
Kultur:Nokia – FIS SNOWBOARD WC in Gastein im Januar
Sportevents:Jährlich Ende Febraur findet in Bad Gastein ein internationales Schlittenhunderennen statt.
Sonderangebot:Fun Center am Stubnerkogel mit Klettergarten,Tischfussball und Airhockey bietet viel Spass den Kindern an.
Wellness:In Gasteins Felsenthermen erwarten Sie Solegrotte, Saunen, Dampfbäder, Sportbecken, Massagen und Yoga.
Wichtiges:Kärnten-Card gültig

© Panoramablick von Graukogel von Julia Kuznetsova | Dreamstime.com

Related Articles